!Latest News!

1. Preis beim Lotto Bayern Music-Award!!!! Mit unserem Song "Über dem Regenbogen" haben wir tatsächlich gewonnen!

 

Hier gehts zu meinem YouTube Channel:




vita

Sängerin sein - was bedeutet das? Für Judith Geissler bedeutet es: Ihr Leben voll und ganz der Musik zu widmen. Die junge Sängerin wurde 1990 in Lauf bei Nürnberg geboren und schon bald begeisterte sie sich für die Musik. Besondere Hingabe weckte das Singen und Judith genoss früh eine musikalische Ausbildung. Der erste Besuch im Tonstudio folgte mit dreizehn Jahren. Es begann die Zusammenarbeit mit namenhaften Produzenten wie Jürgen Köppers, Hanne Haller, Robin Felder und vielen anderen. Mit der Band „The Reporters“ trat Judith als Vorgruppe für Revolverheld auf - Sogar Roger Cicero bediente sich ihres Talentes bei seiner Tour 2010 für zwei Auftritte. Schon damals beeindruckte die Entertainerin durch ihre Vielseitigkeit und ihre enorme Bühnenpräsenz, welche sie bei verschiedensten Coverbands verfeinerte. Im Jahr 2013 durfte Judith als Sängerin in der Carmen Nebel Show im ZDF mitwirken. Im Jahr 2017 performt sie im Bayerischen Fernsehen den Eröffnungstitel der Sternstunden-Gala. An der Hochschule für Musik Nürnberg studierte die junge Künstlerin vier Jahre lang Jazz-Gesang und erhielt dort Unterricht unter anderem von Fola Dada und Reinette van Zijtveld-Lustig. Privat bildete sich das Ausnahmetalent auch bei Robert Keller in der ‘Prinzipal of Voice‘-Methode weiter, um ihre breiten gesanglichen Interessen von Jazz bis Popmusik adäquat abdecken zu können.


"Mit zahlreichen Auftritten (...) in Las Vegas und in vielen verschiedenen Jazz-Clubs hat sie sich mittlerweile in Musikerkreisen einen Namen gemacht, gilt unter Kollegen als große Begabung. (...) derzeit komponiert und textet sie eigene Musik auch in deutscher Sprache"

Bayrischer Rundfunk, 2016

dimonic - "Unser Herz, unsere Seele, unsere Musik".

 

So differenziert wie die Schubladen der musikalischen Genres erscheint das kompositorische Schaffen der beiden Sängerinnen Judith Geissler und Lucia Kastlunger. Kreativ und neuartig verschmelzen sie aktuelle Stilistik wie Pop, Jazz, Soul und Funk zu einem atemberaubenden Ganzen, gepaart mit der literarischen Kunst und Klangkraft der englischen und italienischen Sprache. dimonic:  Jazzy, souly, funky. La dolce Vita meets the pure life.